Category Ankündigung

Veröffentlichungen im Mai

GESCHICHTEN AUS NIAN – Selinqua Baruka

„… eine Fantasy-Märchen-Serie zum Lesen und Vorlesen. Bewahre den Mut und vertraue!“

Gibt es wirklich noch etwas, das mächtiger ist als ein Keysor? Welch Wahnsinn muss am Werke sein, um diese Frage nicht nur zu stellen, sondern auch zu beantworten? Weitere Nianianer finden in sich den Funken der Einheit mit sich selbst und allem, aus allen Teilen des Landes werden die Begabten von ihrer inneren Stimme gerufen und versammeln sich – oder ist dies in Wirklichkeit doch der Plan des listigen und verschlagenen Alleinherrschers des Landes Nian? Kann die Versammlung aller Klans verhindern, dass eine uralte Magie die Ordnung des Landes zerstört – oder ist das Treffen auf dem Thingsplatz etwa erst die Ursache dafür?

Jetzt überall im Handel

E-Book:...

Read More

Veröffentlichungen im März

Todescocktail: Hochprozentig in den Tod

Die Küstenautoren überraschen mit spannenden Krimis. In diesem Buch warten herrlich bösartige, skurrile, sowie auch Geschichten zum Schmunzeln darauf, von Ihnen gelesen zu werden. 27 Geschichten versprechen Spannung und Spaß beim Lesen. Interessante Cocktailrezepte regen zum Nachmachen an. In diesem Buch sind neben den drei Küstenautoren, Kerstin Schreiber, Frank Volkelt und Raina Käselau noch vier Gastautoren vertreten, die dazu beigetragen haben, dem Buch die richtige Würze zu geben. Die Mordrate steigt natürlich wieder an, wenn die Küstenautoren mordend durch die Lande ziehen.
Hochprozentig in den Tod!

Schon das Getränk von James Bond sollte allen bekannt sein: Ein Wodka Martini eisgekühlt, aber ohne Eis. Geschüttelt und nicht gerührt...

Read More

Neuzugang im Hause Hunter Verlag

Wir möchten euch gerne unseren Neuzugang im Hause Hunter Verlag vorstellen:

Kerstin Schreiber

Kerstin Schreiber wurde in Duisburg geboren. Sie ging für zwei Jahre nach Berlin, bevor es sie 1998 nach Schleswig-Holstein zog. Heute lebt sie in dem beschaulichen kleinen Dorf mit dem Namen Dellstedt. Sie hat einen erwachsenen Sohn. Bisher schrieb sie einige Kurzgeschichten für Zeitungen und veröffentlichte Kurzgeschichten in den Anthologien „Mordskohl“, „Mords-Elfenbein“, „Alle Jahre wieder…“, „Der Goldschatz zu Meldorf“, „Küstenliebe“, „Mörderisches Schleswig-Holstein“, „Mordstour“, „Hoppla – es weihnachtet“ und in dem Buch zum 3. Bubenreuther Preis. Ein Hörspiel, das in Dithmarschen spielt, stammt ebenfalls aus ihrer Feder...

Read More

Veröffentlichungen im Oktober

Emils Reise zum Südpol

In dem Kinderbuch von unserer Autorin Evelyn Landt, „Emils Reise zum Südpol“, geht es um die besondere Freundschaft zwischen einem kleinen Eisbären und einem Pinguin. Die Beiden schreiben sich regelmäßig Briefe. Als Emil wieder einmal Post vom anderen Ende der Welt bekommt, beschließt er Paul zu besuchen. Eine aufregende Reise beginnt.

Am Südpol angekommen, muss Emil erst einmal nach Paul suchen. Gerne würde er die anderen Pinguine um Hilfe bitten. Doch dies gestaltet sich als schwierig.

Schließlich klappt es doch und Emil und Paul verbringen zusammen ein paar tolle Tage am Südpol.

Jetzt überall als E-Book und als Print im Handel erhältlich!

Read More

Neuzugang im Hause Hunter Verlag

Wir möchten euch gerne unseren Neuzugang im Hause Hunter Verlag vorstellen:

Evelyn Landt … sie schreibt mit Begeisterung Kinderbücher für unsere jüngsten Leser!

Sie selbst sagt: … mir macht es einfach großen Spaß Geschichten zu Schreiben und die Kinder mit auf eine Reise in die Welt der Fantasie zu nehmen.

Read More

Veröffentlichungen im Februar

Das E.P.S.Y.L.O.N. Protokoll

Irgendwann im 28. Jahrhundert … In einer von Maschinen verwalteten Welt beginnt sich langsam der Widerstand zu formieren. Der Mensch will sich nicht weiter den Maschinen, den Biodroiden unterordnen und sucht einen Weg, sich von dem Joch zu befreien.
Ein junger Mann kennt die Lösung.
Während er sich auf die Suche macht, kommt die künstliche Intelligenz dem Komplott auf die Spur und versucht mit allen ihr zu Verfügung stehenden Mitteln dieses zu Unterbinden.
Sie nutzen ihre Technik, um ihm auf die Spur kommen.
Da sie die Menschen nicht verletzen können und dürfen, versuchen die Maschinen, auf andere Weise ihn aufzuhalten.
Sie spüren ihn schließlich auf … und schrecken selbst vor unzulässigen Mitteln nicht zurück, um ihn zu stoppen.
Doch das menschliche ...

Read More

Veröffentlichungen im August

Panik! Messerscharfes Aus

Ab 01.09.2019 erhältlich!

Willi Karkoska führt uns mit seinen PANIK-Krimis in die Niederungen unserer eignen Seele: Wenn wir uns davor gruseln, selbst Opfer von Psychopathen zu werden,
verstehen wir evtl. die Ängste von Prominenten vor Stalkern und manischen Fans.
Wenn wir uns davor fürchten, selbst Opfer zu sein, schützt uns das evtl. davor, selbst Täter zu werden.
Marius Münster.

Ab 01.08.2019 erhältlich!

„Eine groß angelegte Suchaktion in der Nähe von Schleswig führt die Polizei zum Versteck, in dem Joachim Butol die letzten vierzehn Tage unter erbärmlichen, lebensunwürdigen Verhältnissen gefangen gehalten wurde. Die Ermittler finden einen durch sein Martyrium gezeichneten Rockstar, der dem Tode näher zu sein scheint als dem Leben. Im St...

Read More

Hunter Verlag – Apps bei Google Play

Mach’s mobil!

Am Wohlsten fühlt sich Hunter Verlag auf Deinem Smartphone. Damit hast Du alle Events und Neuigkeiten immer in Deiner Hosentasche. Wenn Dir das gerade lieber ist, kannst Du unsere Seite natürlich auch am Desktop durchstöbern.

 

 

Google Play Store

Read More

Veröffentlichungen im Juli

NIAN ZYKLUS – Teil 4

Eine Welt aus Erz und Stahl – das ist die Kranzthaler Ebene, das größte Bergbaugebiet Nians. Dort lebt und arbeitet auch Zeg, ein bärenstarker Stein

Hier geht es zur Printausgabe

hauer mit dem Herz auf dem rechten Fleck. Als er jedoch bei einem Roheisenabstich in einer Brennstätte dabei ist, muss er unvermittelt feststellen, dass er eine seltsame Fähigkeit in sich trägt. Danach ist nichts mehr dasselbe: Die Ereignisse überschlagen sich, unter Tage scheint er plötzlich nicht mehr dazuzugehören und auch seine Familie wird mit in den Strudel hineingezogen, bevor er urplötzlich den nebulösen Ältesten trifft, der ganz eigene Pläne in Nian zu haben scheint.

Währenddessen stellt Kai, der Grasfederer, fest, dass er beileibe nicht der Einzige seiner Art im Lan...

Read More

Veröffentlichungen im März

PANIK! Zwischen Leben und Tod: Neuauflage von PANIK! Das hammerkrasse Tournee-Ende

Mai 2014, 21 Uhr. Im weiten Rund des MMC, Münsters angesagtem Kulturcenter, warten bereits mehr als 1 500 Musikhungrige auf den für 22 Uhr angesetzten Konzertbeginn von Jo and the Firewalls. Die Konzertbesucher aus dem näheren und auch weiteren Umland von Münster, viele auch in die Jahre gekommene Fans, sind früh angereist, wollen sich diesen Tournee-Abschluss vor ihrer Haustür nicht entgehen lassen. Die Firewalls, mit ihrem Frontmann und Sänger Joachim Butol, waren in der Vergangenheit immer mal wieder zu Gast im MMC. Joachim Butol und den Betreiber des MMC, Bob Lennartz, ebenfalls ein in Deutschland gefragter Musiker, verbindet seit Jahren eine innige Freundschaft.
Unru...

Read More